Frank Carlguth’s Artwork

Die Kunst von Frank Carlguth ist es Weltlandschaften in Bildern zu fassen, die den Betrachter auf eine Suche nach Sinngebung  führt. Die bildnerischen Werke erscheinen immer durchdrungen von Bewusstsein als ursprünglichen vorgestellten Einheit die nahezu entweder zerbricht oder aufblüht. Auch wenn die malerischen Bilder im ex-/ impressionistischen Stil auf dem ersten Blick keine neue Sichtweise darstellen, schwingt ein Widerspruch von Ewigkeit und Vergänglichkeit immer mit. Hier wird eine zeitlose Kunst in Anspruch genommen, die uns wieder auf die Welt blicken läßt, damit wir unsere Neue Welt noch gestalten können.

Frank Carlguth’s art is to capture world landscapes in pictures, which leads the viewer on a search for meaning. The pictorial works always appear permeated with consciousness as an originally imagined unity that almost either breaks up or blossoms. Even if the painterly pictures in the ex- / impressionistic style do not represent a new perspective at first glance, a contradiction between eternity and transience always resonates. Here a timeless art is claimed that lets us look back at the world so that we can still shape our new world.